Microsoft SharePoint Workspace

Microsoft SharePoint Workspace 2010

Sie können diese Alternativen herunterladen:

SharePoint-Client für vernetztes Arbeiten im Unternehmen

Hinweis: Microsoft bietet keine Testversion von Microsoft SharePoint Workspace 2010 mehr an. Sie können alternativ eine Testversion von Office 2013 herunterladen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • ermöglicht Online-Arbeit an Office-Dokumenten
  • enthält Listen und Bibliotheken für gemeinsame Arbeit

Nachteile

  • macht für Einzelnutzer keinen Sinn
  • nur in Verbindung mit weiteren SharePoint-Komponenten einsetzbar

Herausragend
8

Hinweis: Microsoft bietet keine Testversion von Microsoft SharePoint Workspace 2010 mehr an. Sie können alternativ eine Testversion von Office 2013 herunterladen.

Microsoft SharePoint Workspace bietet als Bestandteil der professionellen Office-Suite Professional Plus die simultane Onlinearbeit an gemeinsamen Dokumenten. Die Software nutzt man als integrierten Bestandteil einer aus Sharepoint-Produkten bestehenden Arbeitsumgebung. Die SharePoint-Technologie nutzen vornehmlich mittlere und größere Firmen mit weiteren Komponenten wie Microsoft Windows SharePoint Services und Microsoft Office SharePoint Server.

Mit Hilfe des Microsoft SharePoint Workspace loggen sich Mitarbeiter in die SharePoint-Umgebung ein und arbeiten an gemeinsamen Dokumenten. Die SharePoint-Struktur ist auch auf die Offline-Arbeit ausgerichtet. So können Telearbeiter beispielsweise an einem Dokument offline arbeiten und die überarbeitete Version der Datei online synchronisieren und ablegen.

Microsoft SharePoint Workspace eignet sich vornehmlich für die Arbeit an Office-Dokumenten wie Excel-Tabellen, Word-Dokumenten, oder PowerPoint-Präsentationen. Ergänzende Elemente wie Bibliotheken, Aufgabenlisten und weitere aus dem Projektmanagement entlehnte Arbeitshilfen für die Teamarbeit runden das Spektrum ab.

Fazit Microsoft SharePoint Workspace macht als eigenständige Software für Pirvatnutzer keinen Sinn. Die Anwendung dient als Client für vernetzte Teamarbeit und ist wegen des serverseitigen Einrichtungsaufwandes nur als Software für die Arbeit in einer größeren Organisation geeignet. Ob Microsoft SharePoint Workspace den Anforderungen bestimmter Arbeitsabläufe dann gerecht wird, hängt maßgeblich von der Konfiguration der gesamten SharePoint-Umgebung ab.